Sie erreichen uns unter 077 21 30 500
Sie erreichen uns unter 077 21 30 500

Parodontologie

Die Parodontitis, eine chronische Entzündung des Zahnhalteapparates, gehört zu den am häufigsten auftretenden Erkrankungen in Deutschland.

Sie wird meist durch bakteriellen Plaque ausgelöst, der eine Entzündung des Zahnfleischrandes hervorruft. Die Entzündung kann sich rasch auf den die Zahnwurzel umfassenden Faserapparat ausbreiten, von dort aus den Kieferknochen angreifen und bis hin zu Zahnausfall führen.  

Damit Ihnen derartige Konsequenzen erspart bleiben, möchten wir Ihnen vor allem zur regelmäßigen zahnärztlichen Prophylaxe (Erwachsenenprophylaxe) raten, denn eine Parodontitis verläuft lange Zeit schmerzfrei und bleibt häufig zu lange unbemerkt.

Sollten wir eine einsetzende Parodontitis diagnostizieren, beginnen wir umgehend mit der Parodontaltherapie. Hierbei werden die bakteriellen Beläge auf den Zähnen und vor allem unterhalb des Zahnfleisches sorgfältig entfernt und der betroffene Bereich desinfiziert. Bei einer rechtzeitigen Diagnose reichen diese Maßnahmen aus, um die Parodontitis wirksam zu bekämpfen. Im Falle einer fortgeschrittenen Parodontitis muss unter Umständen Gewebe entfernt und im Rahmen eines oralchirurgischen Eingriffs wieder aufgebaut werden.

Dr. medic-stom. Camelia Wiedenmann und das Praxis-Team stehen Ihnen in jedem Falle fest zur Seite – damit Sie und Ihre Zähne bald wieder strahlen!

SOS
Notdienst

Den zahnärztliche Notdienst für Schmerzpatienten
erreichen Sie unter der Notfall-Telefonnummer:

0180-3-222-555-65

Unsere
Sprechzeiten

Mo 8 - 12 und 14 - 19 Uhr
Di   7 - 14 Uhr
Mi  11 - 19 Uhr
Do  7 - 12 und 14 - 18 Uhr
Fr   7 - 13 Uhr

Kontaktieren Sie uns

Zahnarztpraxis
Camelia Wiedenmann
Niedere Straße 44-46
D-78050 VS-Villingen

Tel  077 21 30 500
Fax 077 21 30 525

hier gelangen Sie zu unserem
Google Plus-Profil

 

 

Ihre Nachricht an uns

Ihre Nachricht an uns

* Pflichtfeld